digitaltalk bei ecoholz gmbh

Bei den kleinen Unternehmen funktionieren die Lean-Methoden noch besser!

Bildquelle: ecoholz gmbh

Unsere Branche ist breit gefächert, eher klein strukturiert, und wir können auf Mitarbeiter mit hohem Engagement und Fachwissen zählen. Dies vereinfacht die Umsetzung der Lean-Methoden im Alltag. Nur braucht es ein klares Vorgehen und einfache Strukturen, dann läuft das fast von selbst. Mit einer kurzen Schulung erkennen alle Mitarbeitenden die Verschwendungen an ihren Arbeitsplätzen.

Diese Chance besser zu werden, nutzen wir nicht konsequent. Zu oft verzetteln wir uns, weil wir uns um alles und jedes kümmern wollen, oder wir versinken komplett in den Projekten.

Im STE digitaltalk: «Lean Management Erfahrungen» schauen wir genauer hin:

  • Was ist wichtig, damit Optimierungen erfolgreich sind?
  • Welche Rolle spielen dabei die vorgelagerten Prozesse wie Akquise und Planung?
  • Wie sehen die Resultate aus, in der Schreinerei, im Elementwerk, auf der Baustelle?
  • Wie gehen wir mit «sturen» Mitarbeitenden um, die an allem Jetzigen festhalten wollen?
  • Was ist das geeignete Vorgehen für kleinere Unternehmen?

Sei mit dabei, wir freuen uns auf dich.

Datum: Mittwoch, 5. Oktober 2022

Ort: Digital, Link kommt mit Anmeldebestätigung am 3. Oktober 2022.

Referent:
Thomas Arnold, ecoholz gmbh

Moderation:
Lisa Paradis

Programm:
12:00 Uhr Vortrag mit anschliessender Fragerunde
13:00 Uhr Anlassende

Anmeldeschluss: Freitag, 30. September 2022

Anmeldung